INTER Krankenversicherung aG: Rund 32 Mio. Euro Beitragsrückerstattung

Gute Nachrichten für Ihre Kunden mit einer privaten Krankenvollversicherung bei der INTER: Auch in diesem Jahr erhielten sie wieder eine erfolgsabhängige Betragsrückerstattung (BRE) von bis zu sechs maßgeblichen Monatsbeiträgen. Insgesamt erstattete die INTER an etwa 44.000 Kunden rund 32 Mio. Euro zurück, was rund 5 Prozent der Beitragseinnahmen im Jahr 2014 entspricht. 

„Die Beitragsrückerstattung ist für uns ein wesentliches Qualitätsmerkmal einer Krankenvollversicherung. Wir freuen uns sehr, unsere Kunden erneut für ihr kostenbewusstes Verhalten belohnen zu können. Sie profitieren damit ganz unmittelbar von unseren guten Unternehmensergebnissen“, betont Matthias Kreibich, Vorstandssprecher der INTER Versicherungsgruppe. „Selbstverständlich informieren wir unsere Kunden jährlich über die genauen Voraussetzungen sowie über die Höhe der zu erwartenden Beitragsrückerstattung ganz transparent. So können unsere Kunden selbst entscheiden, ob sie kleinere Beträge selbst tragen oder ihre Rechnungen bei uns einreichen. Und es gibt noch mehr gute Nachrichten für unsere Kunden: Auch im Jahr 2015 zahlen wir eine BRE. Die Systematik und die Staffelung bleiben unverändert und liegen damit weiterhin im Marktvergleich auf einem sehr attraktiven Niveau.“

Makler Service Management