Erneut beste "Solvabilitätsquote" im map-report

Unter dem Titel "Die Versicherer mit den höchsten Solvabiltätsqouten" berichtete das Versicherungsjournal am 31. Mai 2012 über ein weiteres Spitzenergebnis der INTER Krankenversicherung aG.

Mit einer Solvabilitätsquote von 569% schafft es die INTER Krankenversicherung aG erneut auf Platz 1 im map-report.

Solvabilität – "Die finanzielle Stabilität des Unternehmens"
Oder: Die Bedeckung des erforderlichen Solls an Eigenmitteln durch frei verfügbare und unbelastete Eigenmittel, wie Eigenkapital, stille Reserven aus Aktiva (soweit nicht vorübergehend) und nachrangigen Verbindlichkeiten (unter bestimmten Voraussetzungen).

Der Gesetzgeber schreibt eine Solvabilitätsquote von 100% vor. Die Solvabilitätsquote der INTER Krankenversicherung aG lag schon im letzten Jahr bei sehr guten 522% und konnte jetzt nochmals auf 569% gesteigert werden.

Dieses Ergebnis bescheinigt erneut eine herausragende Kapitalausstattung.
Die Kunden können weiterhin ganz sicher sein, dass die INTER Krankenversicherung aG ihren Verpflichtungen aus den Versicherungsverträgen nachkommen wird.

Zu den Produkten

Direkteinstieg



Versicherungsbedingungen

INTER Rechnungen App

<b>INTER Rechnungen App</b>

Neu in der Krankenversicherung: Kunden können Ihre Rechnungen per App einreichen.

Jetzt informieren!

Ihr Ansprechpartner
vor Ort

Mein MaklerNet

Makler Service Management

Risikovoranfrage - KV