Neue Flexibilität mit Sicherheit

Bei Abschluss legt Ihr Kunde einen unverbindlichen Wunschtermin für die späteren Auszahlungen fest. Sogar bei einer Verlegung des Rentenbeginns gelten die bereits heute für jeden möglichen Rentenbeginn garantierten Werte und damit weiterhin die heutigen Rechnungsgrundlagen.

Das gibt Ihren Kunden einerseits die Möglichkeit, einen individuellen „aktiven“ Ruhestand zu gestalten und andererseits mit Planungssicherheit den passenden Moment für die Rente wählen zu können.

Auszahlplan
Kunden können ihr Vermögen verwenden, wann und wie sie es benötigen bzw. wie es zu ihren steuerlichen Überlegungen passt. Auszahlungen sind bereits ein Jahr nach Vertragsbeginn möglich. Auch die Höhe und der Zahlungsrhythmus können bestimmt und jederzeit geändert werden. Der Auszahlplan kann auch unterbrochen werden, um beispielsweise bei anderen Liquiditätszuflüssen die Steuerprogression zu beeinflussen.

Neben diesen regelmäßigen Auszahlungen können auch weitere Verfügungen aus dem Guthaben erfolgen. Beispielsweise zur Unterstützung der Kinder, für einen Autokauf, Reisen, zur Verbesserung der Wohnsituation oder für Gesundheitskosten.

Im Auszahlplan können Renditechancen mit der Vermögensaufbaustrategie weiter genutzt werden. Der Strategieassistent und das Ablaufmanagement können zudem als Sicherungsoptionen aktiviert sein. Und im Todesfall steht das Restvermögen vollumfänglich zur Verfügung! 

Details zum Auszahlplan finden Sie hier


 Noch weitere Fragen? Anruf genügt:
 Ihr Maklerbetreuer informiert Sie gern.
Ebenso unser Team vom Makler Service Management, Telefon: 08000 825-425.  

Makler Service Management